Grundlagen in der Gastronomie

Weiterbildung Gastronomie während der Kurzarbeit

Zeitraum 17.01.2022 bis 25.02.2022
Unterrichtszeit Montag bis Freitag, 08:00 Uhr bis 11:15 Uhr (4 UE pro Tag)
Förderbar Ja, durch die Bundesagentur für Arbeit
Abschluss Teilnehmerzertifikat
Schulungsort Pirna
Zielgruppe Fachkräfte aus der Gastronomie, die sich teilweise oder vollständig in Kurzarbeit befinden

Nutzen Sie die Zeit der Kurzarbeit und profitieren Sie vom großen Erfahrungsschatz und den Ideen unserer Gastronomie-Experten. Tauschen Sie sich aus über Bewährtes und lassen Sie sich zu Neuem inspirieren!

zur Anmeldung

Inhalt und Umfang:

Bewährte Praxis und neue Impulse von Profis für Profis (121 UE)

Zeitgemäße Küche

  • HACCP als nützliche Arbeitsgrundlage; Kennzeichnung von Allergenen und Zusatzstoffen
  • Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation der Hygienebelehrung
  • Grundlagen Kalkulation und Warenwirtschaft
  • à-la-carte-gerechte, kundenorientierte Küche:
    Angebot und Zubereitung regionaler, saisonaler, veganer, … Speisen
  • Optimierung des Energieeinsatzes
  • … und vieles mehr

Dozent: Koch, Dipl. Betriebswirt (FH), langjähriger Inhaber und Küchenchef eines Restaurants

Weinkunde

  • wichtige Weinrebsorten
  • Deutsches Weingesetz
  • Schaumwein, Sherry, Portwein
  • Wein in der Gastronomie - Service, Lagerung, Korrespondenz mit Speisen

Dozent: Jung-Sommelier mit WSET Qualifikation Level 3, Bachelor für Weinbau, Weinberater

Kommunikation und Verkaufspsychologie

  • Kommunikation im Gastgewerbe, Verhandlungsführung
  • Verkaufspsychologie
  • Krisenmanagement

Dozent: langjähriger Hotelier, Gründungs- und Hotelberater

Abschluss

Teilnehmerzertifikat

Kosten und Förderung

§106a SGB III (Weiterbildung in Kurzarbeit): 

Der Lehrgang ist zertifiziert nach AZAV von der Fachkundigen Stelle DQS GmbH (Reg.-Nr. 378147 AZAV 16E, Baustein 003, Weiterbildung Gastronomie, Chef de Rang, Modul 2: Küche).

Deshalb können die Lehrgangsgebühren bis zu 100 % durch die Bundesagentur für Arbeit bezuschusst werden.

Lehrgangskosten pro UE:6,36 EUR pro Person
Lehrgangskosten gesamt:769,56 EUR pro Person

Schulungsort & Träger

Dr. Hirsch Akademie GmbH
Bahnhofstraße 12
01796 Pirna


Jetzt zur Weiterbildung anmelden!

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann melden Sie sich noch heute für eine Weiterbildung in der Gastronomie während der Kurzarbeit an.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an office@hirschakademie.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pflichtangaben