Pflegepersonal Zusatzqualifikation

Jährliche Fortbildung für Alltagsbegleiter

entsprechend der gesetzlichen Grundlage: § 43b, 53c SGB XI

Umfang 2 Unterrichtstage mit je 8 UE pro Jahr
Zielgruppe Nach § 43b, 53c SGB XI ausgebildete Betreuungskräfte, die als Alltagsbegleiter in stationären oder ambulanten Pflegeinrichtungen oder selbständig tätig sind.
Durchführung Inhouse-Schulung für Mitarbeiter einer Einrichtung oder externe Teilnahme an laufenden Kursen in der Dr. Hirsch Akademie
Termine nach Vereinbarung

Sie wollen diese Weiterbildung absolvieren? Dann senden Sie uns jetzt Ihre Anfrage zu.

zur Anmeldung

 

Lehrinhalte der jährlichen Fortbildung für Alltagsbegleiter

(pro Jahr 2 Unterrichtstage mit je 8 UE, Termine nach Vereinbarung)

Allgemeine Inhalte:

Die Weiterbildung vermittelt ausgebildeten Betreuungskräften fachliche, personelle und soziale Kompetenzen. Zur Auswahl stehen neben pflegewissenschaftlichen Inhalten auch Kommunikation und die Beschäftigung mit zwischenmenschlichen Beziehungen und Verhaltensweisen:

  • Lehre der Erkrankungen im Alter
  • Demenz und Demenzerkrankung
  • Psychologie
  • Kommunikation/Gesprächstechniken
  • Arbeiten mit der Biografie
  • Stress- und Konfliktlösung
  • Beschäftigung und Freizeitgestaltung
  • Bewegungsübungen
  • Stärkung der Empathie
  • Grundkenntnisse der Hauswirtschaft
  • Ernährungslehre
  • Pflege und Pflegedokumentation
  • Hygiene
  • Wohnen und Wohnformen
  • Rechtliche Aspekte
  • Verhalten im Notfall – Erste Hilfe

Inhouse-Schulungen geben zusätzlich Raum für die Bearbeitung von Problemstellungen aus dem täglichen Arbeitsumfeld der Alltagsbegleiter, unter anderem:

  • Einzelbetreuung überwiegend bettlägeriger Bewohner - konkrete Beispiele auf das Erscheinungsbild bestimmter Bewohner zugeschnitten
  • Betreuung von dementen Bewohnern mit herausforderndem Verhalten
  • Alltagsbezogene Angebote mit Bezug auf das frühere Leben der Bewohner
  • Einbeziehen der Bewohner in alltägliche Tätigkeiten, auch im Freien
  • Sinnvolle Dokumentation der Betreuungsleistungen ­– Formulierungshilfen
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit anderen an der Pflege beteiligten,
    z. B. Angehörigen

Schulungsort

  • Inhouse-Schulung für die Mitarbeiter einer Einrichtung
    oder
  • externe Teilnahme an laufenden Kursen in der Dr. Hirsch Akademie

Jetzt anmelden

Haben Sie vorab Fragen zur Weiterbildung? Dann rufen Sie uns an oder senden Sie uns direkt Ihre Anfrage über unser Kontaktformular zu.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an office@hirschakademie.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pflichtangaben