Pflegefachfrau/mann (m/w/d),
ein Beruf mit Zukunft

Ab 2020 gibt es eine neue Ausbildung in Deutschland: die generalistische Pflegeausbildung. Diese vereint die Berufsausbildungen der Gesundheits- und Krankenpflege, Alten- sowie Kinderkrankenpflege.

Nach der Ausbildung sind Sie qualifiziert, Menschen jeden Alters und in allen Versorgungsbereichen zu pflegen.

Laufzeit 3 Jahre
Unterrichtsform Vollzeit, in Schule und Betrieb
Kosten Die Ausbildung ist kostenfrei
Abschluss Berufsabschluss "Pflegefachfrau" bzw. "Pflegefachmann"
Schulungsort Pirna

Sie möchten die generalistische Pflegeausbildung absolvieren?
Dann sichern Sie sich jetzt Ihren Ausbildungsplatz an der Dr. Hirsch Akademie.
Die Ausbildung beginnt zweimal im Jahr: am 01. März und am 01. September.

Jetzt online bewerben

Vorteile der generalistischen Pflegeausbildung

Durch die Einführung der generalisierten Pflegeausbildung und das Inkrafttreten des Pflegeberufereformgesetz, profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • EU-weit anerkannter Berufsabschluss,
    mit dem Sie in allen Ländern der EU arbeiten können.
  • Keine Ausbildungskosten,
    die Ausbildung ist für Sie kostenfrei.
  • Eine angemessene Ausbildungsvergütung,
    und verdienen bereits in der Ausbildung Geld.
  • Modernisierte Ausbildungsinhalte,
    die Sie optimal auf das Berufsleben vorbereiten.
  • Optimale Berufschancen auf dem Markt,
    durch hohe Nachfrage in der Pflege.
  • Lebenslang ausführbarer Beruf,
    durch vielseitige Beschäftigungsmöglichkeiten.

Der erfolgreiche Abschluss der generalisierten Pflegeausbildung, ermöglicht es Ihnen, Ihre Berufstätigkeit an die eigene persönliche Entwicklung und Lebenssituation anzupassen. Falls zum Beispiel die Ausübung Ihrer Tätigkeit in der Altenpflege aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr möglich sein sollte, können Sie immer noch in die Kinderkrankenpflege wechseln.

Ablauf & Lehrinhalte - Das lernen Sie bei uns

Die berufliche Ausbildung gliedert sich in einen betrieblichen (2.500 Stunden) und einen schulischen (2.100 Stunden) Teil.

Der theoretische und praktische Unterricht findet an unserer Pflegeschule in Pirna statt. Dort stehen Ihnen unsere Schulungsräume sowie unser modernes Pflegekabinett zur Verfügung.

Unter anderem vermitteln wir Ihnen folgende Lehrinhalte:

  • Zu pflegende Menschen in der Bewegung und Selbstversorgung unterstützen
  • Gesundheit fördern und präventiv handeln
  • Menschen in kurativen Prozessen pflegerisch unterstützen und Patientensicherheit stärken
  • In Akutsituationen sicher handeln
  • Rehabilitatives Pflegehandeln im interprofessionellen Team
  • Menschen in kritischen Lebenssituationen und in der letzten Lebensphase begleiten
  • Menschen bei der Lebensgestaltung lebensweltorientiert unterstützen

Der betriebliche Teil der Ausbildung wird in einer ambulanten oder stationären Pflegeeinrichtung absolviert. Dafür ist der Abschluss eines Ausbildungsvertrags mit dem Träger der jeweiligen Pflegeeinrichtung notwendig.

Die Dr. Hirsch Akademie verfügt über ein großes Netzwerk aus Praxispartnern, das kontinuierlich erweitert wird. Wir helfen Ihnen gerne dabei, einen Partner für die praktische Ausbildung zu finden.

Voraussetzungen - Das müssen Sie mitbringen

Um die generalistische Pflegeausbildung absolvieren zu können, benötigen Sie neben einer gesundheitlichen Eignung auch einen der folgenden Abschlüsse:

  • Realschulabschluss oder einen anderen als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss
  • einen Hauptschulabschluss und eine erfolgreich abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung
  • einen Hauptschulabschluss und eine erfolgreich abgeschlossene mindestens einjährige Assistenz- oder Helferausbildung in der Pflege
  • eine andere erfolgreich abgeschlossene zehnjährige allgemeine Schulbildung

Was kostet die generalistische Pflegeausbildung?

Die Ausbildung ist für alle Auszubildenden kostenfrei.

Durch Inkrafttreten des neuen Pflegeberufegesetz wird die Ausbildung zu 100% vom Staat gefördert. Sie erhalten außerdem eine angemessene Ausbildungsvergütung.

Ihr Abschluss nach der Pflegeausbildung

  • EU-weit anerkannter Berufsabschluss "Pflegefachfrau" bzw. "Pflegefachmann"

Nach Absolvierung der generalistischen Ausbildung sind Sie befähigt, die Pflege von Menschen aller Altersstufen und in allen Versorgungsbereichen zu übernehmen und das europaweit.

Berufliche Chancen und Weiterbildungsmöglichkeiten

Da der Bedarf an Pflegekräften stetig zunimmt, sichern Sie sich mit dem Abschluss der Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann einen zukunftssicheren Arbeitsplatz.

Möchten Sie sich nach der Ausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann weiter qualifizieren, haben Sie die Möglichkeit sich zum Praxisanleiter oder auch Pflegedienstleiter weiterbilden zu lassen.


Jetzt zur Ausbildung anmelden!

Sie haben Interesse an der generalistischen Ausbildung? Dann füllen Sie unser Online-Formular aus. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an office@hirschakademie.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Angaben werden benötigt und nicht an Dritte weitergegeben.